Verbleichschutz Schaufensterverglasung

Anforderung UV Reduktion durch die Schaufensterverglasung, bei absoluter Neutralität. Die Farbe der Ausstellungsware darf hierbei nicht verfälscht werden und die Folie sollte nicht sichtbar sein.

Mit einer klaren UV Filterfolie ist dieser Anforderung genüge getan und man erzielt eine Verbleichsverzögerung um das 3 – 4 fache. Mit einem regelmäßigen Dekorationstausch, kann man somit eine guten Verbleichschutz erzielen.

Wir arbeiten seit Jahren bundesweit für Marc Cain und statten die Filialen mit dieser Folie aus.

mehr

Menü